Einführung der CVJM Landessekretärin

27.02.2018 14:24 - CVJM-Landesverband Ostfriesland e.V.

Am Sonntag, den 25.02. 2018 wurde Wimke Keil in einem festlichen Gottesdienst als neue Landessekretärin des CVJM Landesverbandes Ostfriesland e.V. eingeführt.

Der Gottesdienst, der in der ev.-ref, Kirche Neermoorpolder stattfand wurde von zahlreichen Gästen von nah und fern besucht. Darunter auch der Generalsekretär des CVJM Gesamtverbandes in Deutschland e.V., Hansjörg Kopp, der eine ermutigende Predigt hielt. Für die musikalische Untermalung sorgten die beiden CVJM Sekretäre Friedemann Hönsch (CVJM Landesverband Oldenburg) und Marc Gobien (CVJM Bremen), so wie der Posaunenchor der Kirchengemeinde. Außerdem war auch TEN SING Bad Zwischenahn am Gottesdienst beteiligt. In der Gruppe durfte Wimke Keil erste, prägende CVJM Erfahrungen sammeln, die zu ihrem beruflichen Werdegang beigetragen haben. Die erste Vorsitzende Doris Conens-Kroll moderierte durch den Gottesdienst und auch der Landesjugendpastor der reformierten Kirche, Bernhard Schmeing, beteiligte sich am Gottesdienst. Durch die vielen Mitwirkenden wurde es ein vielfältiger und fröhlicher Nachmittag.

Nach inspirierenden Grußworten von Wegbegleitern, Kollegen und dem Vorstand des CVJM Norddeutschland wurde der Nachmittag bei Gesprächen, Tee und Kuchen abgerundet.

Der CVJM Landesverband Ostfriesland e.V. ist dankbar über die neue Landessekretärin und für all die Menschen, die maßgeblich daran beteiligt waren, dass diese Stelle neu besetzt werden konnte. Ohne finanzielle Unterstützung und Menschen, die mit Rat und Tat zur Seite stehen wäre eine solche Arbeit nicht möglich und wir freuen uns, dass wir durch solche Menschen gesegnet sind.

Wir wünschen Wimke für ihre Arbeit alles Gute und den reichen Segen Gottes! 

 

Zurück