Vor großen Herausforderungen!

12.05.2014 16:00 - CVJM-Landesverband Ostfriesland e.V.

Jahreshauptversammlung im CVJM Aurich

Am Donnerstag, dem 8. Mai nahmen 28 Tragende Mitglieder in der Teenkiste im Lambertshof an der diesjährigen Jahreshauptversammlung des CVJM Aurich e.V. teil. Darunter auch der Superintendent des Ev.-luth Kirchenkreises Aurich Tido Janßen, der Pastor der Freiengemeinde Evangelischen Aurich Pastor Axel Gärtner,  Pastor i.R. Reinhard Uthoff und Landessekretär Burkhard Hesse, der die Versammlung mit einer Andacht startete. In seinem Bericht rückte CVJM-Sekretär Manfred Dieken die Themen  Jugendarbeit, Renovierung des Freizeitheimes Accum und das Raumproblem im Gemeindehaus der Ev.-ref. Gemeinde in den Blickpunkt des Interesses. In allen drei Bereichen steht man vor großen Herausforderungen, die maßgeblich die Entwicklung des Vereins beeinflussen werden. Dementsprechend intensiv war die anschließende Aussprache zum Bericht.

Der vorgelgte Kassenbericht legte zugleich Möglichkeiten und Grenzen des Vereins offen. Zum einen ein sehr großes Spendenaufkommen, zum anderen aber Grenzen, die Arbeit weiter zu entwickeln. Der Kassenprüfungsbericht fiel dementsprechend klar und deutlich aus. Die Prüfer machten aber auch Mut, den beschrittenen Weg mit der Renovierung des Freizeitheimes weiterhin mutig zu gehen. So war es dann nicht verwunderlich, dass der Vorstand einstimmig entlastete wurde.

Die Vorstandswahlen ergaben, dass mit Lukas Lübben und Kevin Hicken zwei neue Personen gewählt wurden. Gegen 22:30 Uhr konnte dann der Vorsitzende Jürgen Holzmüller eine intensive und themenreiche Jahreshauptversammlung beenden.

Zurück